Sportler

Leonie Kullmann (w)

*1999

Land: Deutschland

Sportart: Schwimmen

Jahrgang: 1999

Alter ca.: 23

Verein: SG Neukölln

Homepage: https://www.instagram.com/leoniemkullmann/

Ältestes Foto: 27.05.2012

Neuestes Foto: 10.04.2022

Fotos online: 9 Jahre, 10 Monate


war für die EM 2022 nominiert, nahm aber nicht teil
DSV-Kaderstatus 2021-22 - Olympiakader
TL Sierra Nevada Okt 2021
Trainer Lasse Frank Saison 2019-20 in Berlin
trainierte ab ca Mai 2019 wieder in Berlin am BSP bei Lasse Frank
Saison 2018-19 studiert und trainiert in den USA
Perspektivkader-Status für 2018
letzten Wettkämpfe Saison 2016-2017 waren die Vereinsmeisterschaften und der Weltcup in Berlin
wechselt im Sommer 2017 von Berlin zur Uni in die USA, Alabama
TL Fuerteventura März 2017
Mitglied Olympiakader 2020 mit März 2017
Dresdner Mopo Artikel am 6.3. und 7.3.2017
Berlins Nachwuchssportler des Jahres 2016, Platz 2, Scheck von 500 Euro bekommen
Dresdner Mopo Artikel am 13.12.2016
Dresdner Mopo Artikel am 21.11.2016
Eintrag ins goldene Buch des Bezirks Berlin Neukölln
TL Perspektivteam Okt 2016 in Berlin
Autogrammstunden 17.9.2016 bei Vereinsmeisterschaften
Trainer Hr. Römisch Saison 2016-17 am SLZ Berlin, Sportforum
war die jüngste Schwimmerin vom DSV bei Olympia 2016
gehört zum Perspektivteam 2016-2020, Stand April 2016
TL Fuerteventura April 2016
Nachwuchssportlerin des Monats Jan 2016 bei berlin-sport.de
von Januar 2016 bis Olympia 2020 wird sie von der Sportstiftung Berlin unterstützt
TL Thailand, Phuket, 3 Wochen im Jan 2016
TL Perspektivteam 3 Wochen Oktober 2015 Saarbrücken und Heidelberg
DSV C-Kader Saison 2015-16
Autogrammstunde bei Vereinsmeisterschaften 19.9.2015 der SG Neukölln
Trainer Saison 2015-16 Hr. Römisch am OSP Berlin
TL Perspektivteam Sep 2015 Kärnten
JEM - Europaspiele (23.-27.6.2015) Nominierung im April 2015
TL TG Römisch 2 Wochen Lanzarote im März 2015
Zeit für Rio Team der SG Neukölln seit Feb 2015
TL mit Perspektivteam Ende Dez 2014 - Anfang Jan 2015 auf Teneriffa
TL Warendorf Okt 2014 mit Perspektivteam
Perspektivteam Saison 2014-2015
Trainer Aug - Sep 2014 Römisch-Frank, Okt - Nov 2014 Zerawica im OSP Berlin, ab Dez 2014 wieder A. Römisch
DSV C-Kader Saison 2014-15
Trainingslager Heidelberg JEM Vorbereitung Mai-Juni 2014, 20 Tage
DSV C JEM-Kader Saison 2013-14
trainierte 2013-14 am OSP Berlin in der TG Römisch
wechselte im Sommer 2013 von Dresden (1. Dresdner SG) nach Berlin zur SG Neukölln
geboren am 26.8.1999

32. Olympischen Sommerspiele Tokio 2021
400 F Platz 18
4x200 F Platz 6

EM Kurzbahn 2019, Glasgow
200 F Platz 12
400 F Platz 7

DM Kurzbahn 2019, Berlin
100 F Platz 20 (oW)
200 F Platz 3
400 F Platz 4
200 L Vorlauf dsq

DM 2019, Berlin
400 F Platz 3 (oW)
200 F Platz 7
100 F Platz 13

Universiade 2019, Italien
Teilnahme an einigen Wettkämpfen

DM 2017, Berlin
400 F Platz 3 (oW) (VL)
200 F Platz 2 (oW)
800 F Platz 5

Jahrgangsmeisterschaften inkl. Mehrkampf 2017, Berlin
100 F Platz 1 (Junior)
800 F Platz 1
200 F Platz 1
400 F Platz 1

ISM 2017, Berlin
Punktbeste Einzelleistung gesamt Platz 5

DM Kurzbahn 2016, Berlin
100 F Platz 13 (oW) (VL)
200 F Platz 6
400 F Platz 4

Berliner Kurzbahnmeisterschaften 2016
200 L Platz 2 (oW)
50 F Platz 7
100 F Platz 3
Platz 1 punktbeste Einzelleistung weiblich offene Wertung

31. Olympischen Sommerspiele Rio de Janeiro 2016
4x200 F Platz 12

Jahrgangsmeisterschaften inkl. Mehrkampf 2016, Berlin
100 F Platz 3 (Juniorin)
800 F Platz 1
400 F Platz 1
200 F Platz 1
50 F Platz 13
200 L Platz 3

128. DM 2016, Berlin
400 F Platz 9
200 F Platz 3
800 F dns

Titze Cup 2016, Berlin
400 F Platz 1 (oW) (TC Rekord in 4:14,89)
Platz 2 punktbeste Einzelleistung, weiblich

DMS 1. Bundesliga 2016, Essen
Platz 10 mit der SG Neukölln, weiblich

DM Kurzbahn 2015, Wuppertal
400 F Platz 3
200 F Platz 9
50 F Platz 23 (zeitgleich mit Eileen Vieht)

1. Europa-Spiele, inkl. JEM, 2015, Baku
400 F Platz 2
100 F Platz 8
200 F Platz 3

Jahrgangsmeisterschaften inkl. Mehrkampf 2015, Berlin
100 F Platz 1 (Jg)
800 F Platz 2
400 F Platz 2
200 F Platz 1
50 F Platz 6

Energy Cup 2015, Lignano, Italien
Teilnahme an einigen Wettkämpfen

127. DM 2015, Berlin
800 F Platz 7
400 F Platz 12
100 F Platz 11
200 F Platz 11

DMS 2015, Essen
Platz 10, 1. Bundesliga weiblich mit der SG Neukölln

Euro-Meet 2015, Luxembourg
Teilnahme an einigen Wettkämpfen
Platz 4 Punktbeste Leistung Frauen Junior für 200 F

Amsterdem Swim Cup 2014
Teilnahme an einigen Wettkämpfen

DM Kurzbahn 2014, Wuppertal
400 F Platz 13
200 F Platz 9
800 F Platz 14

Berliner Kurzbahnmeisterschaften 2014
Platz 2 punktbeste Leistung, 773 Punkte für 400 F

Junioren-Europameisterschaft 2014, Dordrecht, Holland
50 F Platz 26
100 F Platz 9
200 F Platz 3
400 F Platz 12

Jahrgangsmeisterschaften inkl. Mehrkampf 2014, Berlin
100 F Platz 2 (Jg)
400 F Platz 1
200 F Platz 1
50 F Platz 2
200 L Platz 7
50 S Platz 10 (VL, zeitgleich mit P. K. Pietsch, Leonie startete aber nicht im Finale)

126. DM 2014, Berlin
800 F Platz 9
400 F Platz 11
100 F Platz 25 (oW)
50 F Platz 53 (oW, zeitgleich mit Maria Brunlehner)
200 F Platz 11

16. Titze Cup 2014, Berlin
Punktbeste Leistung weiblich Platz 1 für 400 F
400 F Platz 1 (oW mit Meeting Rekord in 4:20,49 Min)

Bestenermittlung Lange Strecke 2014, Berlin
400 L Platz 10 (Jg 1999 und älter)
800 F Platz 5

DM Kurzbahn 2013, Wuppertal
100 F Platz 23
400 F Platz 17
200 F Platz 18

Berliner Kurzbahmeisterschaften 2013
50 S Platz 4 (Jg)
50 F Platz 2
200 F Platz 1 (Jg, Platz 1 oW)
100 F Platz 1 (Jg)
400 F Platz 2

Potsdamer Kurzbahnmeisterschaften 2013
1500 F Platz 4 (Jg 1999/2000)
400 L Platz 4
400 F Platz 2
200 L Platz 3
800 F Platz 2

Jugend trainiert für Olympia 2013, Berlin
Platz 1 (Wettkampf III, Schul- u. Leistungssportzentrum Berlin)

EYOF 2013, Utrecht, Niederlande
400 F Platz 9
800 F Platz 14
4x100 F Platz 2
4x100 L Platz 5 (schwamm im Vorlauf)

Jahrgangsmeisterschaften inkl. Mehrkampf 2013, Berlin
50 F Platz 3
200 F Platz 2
800 F Platz 4
400 F Platz 1
100 F Platz 3

Landesmeisterschaften Sachsen 2013, Leipzig
Punktbeste Leistung Jg 1999, Platz 2

125. DM, inkl. WM und JEM Quali, EYOF-Finals, 2013, Berlin
400 F Platz 2 (eyof, aber zeitlich schneller als Platz 1 eyof, B-Finale zählt vor eyof Platzierung)
100 F Platz 2 (eyof)
200 F Platz 1 (eyof)
50 F Platz 3 (eyof)

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften 2012, Magdeburg
400 F Platz 4
100 F Platz 3
50 F Platz 7 (zeitgleich mit Isabell Lude)
200 F Platz 2