Sportler

Marlene Hüther (w)

*1998

Land: Deutschland

Sportart: Schwimmen

Jahrgang: 1998

Alter ca.: 24

Verein: unbekannt

Homepage: https://www.instagram.com/marlenehuether/

Ältestes Foto: 31.05.2011

Neuestes Foto: 04.08.2019

Fotos online: 8 Jahre, 2 Monate


Höhen-TL im Februar-März 2019, USA, Colorado
Trainingslager Türkei Okt 2018
Verein Neckarsulmer Sportunion
TL Perspektivteam Okt 2016 in Berlin
gehört zum Perspektivteam 2016-2020, Stand April 2016
TL Thailand, Phuket, 3 Wochen im Jan 2016
hält 4 Altersklassenrekorde, Stand 31.12.2015, 25m und 50m Bahn
DSV C-Kader Saison 2015-16
TL Perspektivteam Sep 2015 Kärnten
jüngster Starterin im DSV Team Becken und Freiwasser bei der WM Kasan 2015
TL vor WM Kazan 2015 Mitte Juli in Türkei, Belek, mit DSV Team
Nominierung 6.7.2015 für WM Kazan 2015
TL mit Perspektivteam Ende Dez 2014 - Anfang Jan 2015 auf Teneriffa
wurde am 23.11.2014, 1 Tag nach Ende der DKM 2014, für die Kurzbahn-WM 2014 in Doha, Qatar, nominiert
Perspektivteam Saison 2014-2015
hält 5 Altersklassenrekorde, Stand 6.5.2014, 25m und 50m Bahn
Trainingslager Kärnten Mai 2014 8 Tage im Perspektivteam
Interview im Mirko Seifert Magazin im Nov 2013
DSV C JEM-Kader Saison 2013-14
Trainer Saison 2013-14 Ralf Steffen
Ziele Saison 2013-14 sind Bestzeiten verbessern und Teilnahme an der EM in Berlin 2014
wurde bei der JEM 2013 in keiner Staffel eingesetzt
wurde im Mai 2013 für die JEM 2013 in Posen, Polen, nominiert
Konditionslehrgang 27.12.12 - 6.1.2013 in Innsbruch zusammen mit 22 Sportlern
gehört in der Saison 2012-13 zum DSV JEM-Kader C
Teilnahme bei den DM Mai 2012 nur in der Staffel, weil sie noch an den Djam 2012 in Magdeburg teilnahm, Einzelstrecken waren nur bei einer Veranstaltung erlaubt
DRJ der AK 13 (25m) am 6.11.2011 in Friedrichsthal über 50m Brust in 33,09 Sek und am 26.11.2011 in Wuppertal über 50m Brust in 32,68 Sek.
erste Trainerin war Anke Bauermeister
geboren am 23.8.1998

DM 2019, Berlin
100 B dsq
200 L Platz 12
50 B Platz 15
200 B Platz 8

DM 2018, Berlin
50 B Platz 9
100 B Platz 3
200 L Platz 7

DM Kurzbahn 2017, Berlin
100 B Platz 9
200 F Platz 6
200 L Platz 2
100 L Platz 1

DM 2017, Berlin
200 F Platz 14 (oW)
200 L Platz 7
100 S Platz 17

Kurzbahn-WM 2016, Windsor, Kanada
4x200 F Platz 7 (im Finale in DR in /:48,22 Min)

DM Kurzbahn 2016, Berlin
200 S Platz 4 (Jg)
100 B Platz 7
200 F Platz 4
200 L Platz 3

128. DM 2016, Berlin
400 F Platz 6
100 F Platz 17
200 F Platz 5

DMS 1. Bundesliga 2016, Essen
Platz 2 mit der SSG Saar Max Ritter, weiblich

Kurzbahn EM 2015, Netanya, Israel
100 L Platz 24
200 F Platz 15

DM Kurzbahn 2015, Wuppertal
400 L Platz 6
100 F Platz 7
400 F Platz 6
200 F Platz 2
100 L Platz 5

16. WM 2015, Kasan, Russland
4x100 F Platz 13
4x200 F Platz 12
4x100 F mix Platz 11

127. DM 2015, Berlin
100 B Platz 4 (zeitgleicht mit M. Hummel)
200 L Platz 3
200 F Platz 3
50 B Platz 6
4x200 F Rekordversuch (8:02,33 Min., mit Bruhn, Friedrich und Wenk)

Euro-Meet 2015, Luxembourg
Teilnahme an einigen Wettkämpfen

Amsterdem Swim Cup 2014
Teilnahme an einigen Wettkämpfen

Kurzbahn-WM 2014, Doha, Qatar
200 F Platz 25
4x200 F Platz 10 (DR in 7:48,85 Min)
4x100 F Platz 8

DM Kurzbahn 2014, Wuppertal
400 L Platz 2
100 F Platz 10 (VL, zeitgleich mit Elena Czeschner)
100 B Platz 3 (DAR AK 16 in 1:07,10 Min)
400 F Platz 3
200 F Platz 2
200 B Platz 3 (DAR AK 16 in 2:25,90 Min)
800 F Platz 4

2. Bromelain POS Bostalsee Cup 2014
1500 F Platz 1 WJUG

Junioren-Europameisterschaft 2014, Dordrecht, Holland
50 B Platz 8
100 B Platz 2
200 B Platz 4

Jahrgangsmeisterschaften inkl. Mehrkampf 2014, Berlin
50 B Platz 2 (Jg)
200 B Platz 1
200 L Platz 1
100 B Platz 1

126. DM 2014, Berlin
50 B Platz 11
100 B Platz 5
200 L Platz 6
200 B Platz 11

25. Süddeutsche Lange Strecke 2014, Offenbach/Main
400 L Platz 1 (Jg + oW)
800 F Platz 1 (Jg + oW)

DM Kurzbahn 2013, Wuppertal
400 L Platz 15
100 B Platz 9
50 B Platz 9
200 B dsq im Vorlauf

4. FINA Junioren WM 2013, Dubai
50 B Platz 13
100 B Platz 5
200 B Platz 7
4x100 F Platz 9
4x100 L Platz 6

Jugendeuropameisterschaft 2013, Poznan, Polen
50 B Platz 2
100 B Platz 3
200 B Platz 5
200 L Platz 13 (VL, 2 Länderregelung)

Jahrgangsmeisterschaften inkl. Mehrkampf 2013, Berlin
50 B Platz 1 (Jg), Platz 1 (Hauptfinale)
200 B Platz 1 (Jg), Platz 1 (HF)
200 F Platz 1 (Jg)
200 L Platz 2 (Jg), Platz 1 (HF)
100 B Platz 1 (Jg), Platz 4 (HF)

125. DM, inkl. WM und JEM Quali, EYOF-Finals, 2013, Berlin
200 L Platz 15 (B-Finale)
50 B Platz 10 (A-Finale)
100 B Platz 8 (A-Finale)
200 B Platz 6 (A-Finale)

Alex Athletics Swim & Fun Days 2013, Essen
Platz 6 max. Zeitpunkte offen, weiblich

24. Süddeutsche Meisterschaft u. Jg-Meisterschaft, Lange Strecken, 2013, Offenbach am Main
800 F Platz 1 (Jg), Platz 3 (oW)
400 L Platz 1 (Jg), Platz 1 (oW) (saarländischer Jugendrekord in 4:57,94 Min.)

DMS Vorkampf 2013, Würzburg
Platz 8 mit der SSG Saar Max Ritter

Saarländische Mehrkampfmeisterschaften 2013, Saarbrücken
Platz 1, Großer Mehrkampf weiblich

Nachwuchsmeeting Dezember 2012, Budapest
Teilnahme an einigen Wettkämpfen

DM Kurzbahn 2012, Wuppertal
100 F Platz 20
100 B Platz 8 (B-Finale)
50 B Platz 5
200 F Platz 7
50 F Platz 40 (zeitgleich mit Verena Ebert und Britta Keppler)
200 B Platz 9 (B-Finale)
100 L Platz 25

DMS-J Endkampf Finale 2012, Essen
Platz 2 Jugend B, weiblich

Kurzbahn Saarlandmeisterschaften 2012, Illingen
9x Landesmeisterin (1500m F in 17:11,53 Min. neuen Saarländischen Jugendrekord, über 400m L in 4:51,83 Min. neuer Offener Saarländischer Rekord)

EYOF Altersgruppen WK 2012, Berlin
Platz 3 Punktbeste Leistung weiblich, 200 F, 782 Punkte

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften 2012, Magdeburg
400 F Platz 1
100 F Platz 1
200 B Platz 7 (VL)
50 F Platz 4
200 F Platz 1
100 B Platz 4

DM, inkl. Olympia + JEM-Quali und JuniorenM, DJaM, 2012, Berlin
4x200 F Platz 2
4x100 F Platz 4
4x100 L Platz 5

23. Süddeutsche Meisterschaft u. Jg-Meisterschaft, Lange Strecken, 2012, Dresden
400 L Platz 1 (Jg), Platz 3 (oW)
800 F Platz 1 (Jg), Platz 3 (oW)

DM Kurzbahn 2011, Wuppertal
400 L Platz 22
100 F Platz 47
50 B 16 (B-Finale, VL Platz 17 DJR an 32,68 Sek.)
200 F Platz 30
200 B Platz 29
100 L Platz 13 (B-Finale, es traten nur 5 Schwimmerinnen an)

Schwimmwoche 2011, inkl. DJaM und DM, Berlin
200 L Platz 1 (Jg)
100 B Platz 1 (Jg), Platz 19 (B-Finale)
200 S Platz 4
200 B Platz 2
400 L Platz 2

SSB Mehrkampfmeisterschaften 2010, Saarbrücken
200 B Platz 1 (JG, DAR der AK 12 in 2:43,00 Min.)

DM Kurzbahn 2010, Wuppertal
100 B Platz 45 (oW)
50 B Platz 36 (DJR in 34,07 Sek. Der AK 12)
200 L Platz 45
200 B Platz 33
100 L Platz 41

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften 2010, Berlin
Jugendmehrkampf Platz 2 (3290 Punkte)