Sportler

Johannes Hintze (m)

*1999

Land: Deutschland

Sportart: Schwimmen

Jahrgang: 1999

Alter ca.: 23

Verein: SV Nikar Heidelberg

Homepage: https://www.instagram.com/johannes_hintze/

Ältestes Foto: 05.03.2010

Neuestes Foto: 16.12.2018

Fotos online: 8 Jahre, 9 Monate


hält 47 DAR, Stand Mai 2020
kein Wettkampf von Jan bis Juni 2019
keine 50 m Wettkampf in der Saison 2018-19
Höhen-Trainingslager Sierra Nevada im Okt-Nov 2018
Trainer Saison 2018-19 Hr. Spikermann
wechselte im Sommer 2018 vom Potsdamer SV zum SV Nikar Heidelberg
Trainingslager Mallorca Juli 2018
Klimalehrgang Calella, Spanien, Mai 2018
Nachwuchsschwimmer DSV Jahr 2017 Platz 5
Höhentrainingslager Sierra Nevada Feb - März 2018
wechselte im Feb 2018 von Potsdam zum Schwimmstützpunkt Heidelberg und trainiert bei Dr. Spikermann
Perspektivkader-Status für 2018
hält 50 AKR auf 50m und 25m Bahn (Stand 20.12.2017, AK 12 - 18)
verlor seinen Trainer Hr. Warnatzsch in Potsdam zum 31.12.2017 auf Grund einer Weisung des DSV, dass N. W. nicht mehr in Potsdam arbeiten darf
hält 49 AKR auf 50m Bahn 25m Bahn (Stand 5.11.2017, AK 12 - 18)
Höhen-TL Okt-Nov 2017 in der Sierra Nevada, Spanien
Trainer Saison Sept - Dez 2017 Hr. Warnatzsch in Potsdam
seit Sep 2017 Teil des Zurich Sports Team, mit weiteren 7 Sportlern
Angabe im Protokoll der J-WM über 200 L des Junioren-WR ist falsch
erster Wettkampf im Jahr 2017 - die DM im Juni in Berlin, weil er Schulter OP im Januar 2017 und damit Trainingsrückstand hatte
nahm 2017 nicht an den DJM teil
Höhen-TL im Mai 2017 in der Sierra Nevada
Platz 5 dsv jugend Nachwuchsschwimmer des Jahres 2016
Höhen-TL im Febr März 2017 in der Sierra Nevada
Platz 2 für Eliteschüler des Sports 2016, verkündet durch den DOSB Januar 2017
hält 48 Altersklassenrekorde 25m und 50m Bahn Stand 31.12.2016
1. nat. Einzeltitel DKM 2016 400 L und 200 F
Trainer Saison 2016-17 Hr. Warnatzsch in Potsdam
hält 43 Altersklassenrekorde 25m und 50m Bahn Stand 20.7.2016
Wikipedia Eintrag seit 16.7.2016
Höhen-TL im März 2016
Nachwuchsmannschaft des Jahres 2015 in Potdsam der TG Luckau-Warnatzsch, gewählt im Jan 2016
Vater Ralf war beim Adler Pokal 2016 Sprecher
hält 46 Altersklassenrekorde, Stand 31.12.2015, 25m und 50m Bahn
facebook seite seit ca. 12-2015 offline
qualifizierte sich für Kurzbahn EM 2015 in Israel für 400 L, sagte aber ab
Höhen-TL Oktober 2015 Bulgarien
DSV C-Kader Saison 2015-16
hälte 56 Landesrekorde Brandenburg auf 50m Bahn und 55 auf 25m Bahn Stand 15-8-2015
konnte krankheitsbedingt 2015 nicht an den DJM teilnehmen
erste Einzelmedaille DM Offene Klasse 400 L Platz 2 in 2015
seit 2015 eigene Facebookfanseite
TL Feb.-März 2015 in Santa Fe, USA mit TG Luckau-Warnatzsch
TL TG Luckau-Warnatzsch Rabenberg Jan 2015
TL Innsbruck Dez 2014-Jan 2015 Maßnahme des DSV
wurde im Aug 2014 für das FINA Jugendprogramm nominiert, bei der Kurzbahn-WM 2014 in Doha teilzunehmen
wollte zum WK Rostock am 26.10.2014 anreisen und starten, WK fiel aber aus
TL 1. Herbstferienwoche Okt 2014 auf Teneriffa mit DVAG Juniorteam
Trainer Hr. Luckau und Hr. Warnatzsch Saison 2014-15 auf Sportschule Potsdam
D-C Kader Saison 2014-15
hält Landesrekorde von Brandenburg - 49x 25m Bahn, 52x 50m Bahn, Stand 5.8.2014
nahm mit einigen aus dem DVAG Team im Juli 2014 an den 8. Open France in Vichy teil
swim & more Cover Juli 2014
hält 40 Altersklassenrekorde, Stand 6.5.2014, 25m und 50m Bahn
TL Mai für 2 Wochen mit TG Luckau in Calella, Spanien
D-C Kaderlehrgang April 2014 in Berlin am OSP
hält alle Landesrekorde der AK 14 von Brandenburg 50m Bahn mit Stand vom 10.4.2014
TL vor den DM April 2014 auf dem Rabenberg
Trainingslager Feb 2014 für 2 Wochen Florida, USA
D-C Kaderlehrgang Jan 2014 in Berlin am OSP
konnte mit TG vom 4.12.2013 bis Ende Mai 2014 nur im Brauhausberg trainieren
1. Nationaler Deutscher Titel mit der 4 x 50m Lagen Staffel DKM 2013 Wuppertal
gehört seit Ende Nov 2013 zum DVAG Juniorteam, zusammen mit 4 weiteren neuen Personen
wechselte zum 1.11.2013 von Wfd Brandenburg zum Potsdamer SV
5 DAR der AK 14 beim 58. Neptunschwimmfest im Okt. 2013
hält 23 Jahrgangsrekorde Stand Aug 2013
stellte am 16.6.2013 mit 10 Jahrgangstiteln bei den DJM in Berlin einen neuen Rekord auf
begann mit dem Schwimmmen mit 4 Jahren
seine erste Trainerin war Heike Misgalski bis 5. Klasse, nachfolgende Petra Trämmler, dann seit Sep 2011 Thomas Luckau auf der Sportschule in Potsdam
erster Wettkampf 2004 der monatliche WK in Brandenburg an der Havel
schönste sportliche Momente waren die DJaM 2012 in Magdeburg und der Schulweltmeistertitel 2013 in Israel (Stand Mai 2013)
wirklich bittere sportliche Momente sind ihm bisher erspart geblieben
motiviert sich durch seine Ziele
seine Ziele der akuellen Saison 2012-13 sind ein Medaillenrekord bei den DJaM 2013 in Berlin und neue Altersklassenrekorde auf seinen Hauptstrecken
langfristige Ziele sind die JEM, die EYOF und die Teilnahme an Olympischen Spielen
ist gern am Computer und trifft sich gern mit Freunden
hält mit Stand vom 2.1.2013 alle Landesrekorde auf der Kurzbahn von Brandenburg der AK 13
hält 27 (50m Bahn) und 38 (25m Bahn) Landes-Altersrekorde von Brandenburg, Stand 2.1.2013
nahm zu den DKM 2012 in Wuppertal zum ersten Mal bei einen Offenen DM teil
schwamm beim Neuptunschwimmfest im Oktober 2012 sieben Altersklassenrekorde
die Rekordanmeldungen für Johannes am 13./14.10.2012 wurden unüblicher Weise dem Protokoll beigefügt
schwamm über 400m Lagen (25m) DAR am 13.10.2012, das waren 4 Sek. Schneller als Troy Arnicke
ebenfalls am 13.10.2012 DAR über 200m Schmetterling (25m), verbesserung des 8 Jahres alten Rekordes
hält 7 Jahrgangsrekorde (25m und 50m) mit Stand vom 29.7.2012
hält 25 Landesrekorde von Brandenburg, Langbahn, Stand vom 8.7.2012, das sind 10 mehr als Ende 2011
DJR am 10.6.2012 in Potsdam über 100m S in 58,57 Sek. Alter Rekord war 1:00,23 Min von 1983
schwamm am 9.6.2012 bei den LMS Brandenburg 50m S DJR (2. Abschnitt, AK 13, 26,31 Sek.), obwohl er im 1. Abschnitt die 200m S auslies, ihm ging es nicht gut
schwamm bei den DJaM 2012 in Magdeburg im Schwimm-Mehrkampf 3 Jahrgangsrekorde der AK 13, darunter der 35 Jahre alte über 200m Rücken, bisher gehalten von Thomas Lebherz
schwamm 3 der 5 DAR (60 %) bei den DJaM 2012 in Magdeburg
verbesserte bei den NDM 2012 in Braunschweig den 30 Jahre alten DJR von Mirko Erdmann über 200m Lagen von 2:16,09 Min. auf 2:14,79 Min. der AK 13
wurde als Sportler des Jahres 2011 in der Märkische Allgemeine Zeitung mit 5 weiteren Athleten nominiert
schwamm beim 3. Adler Pokal im Feb 2012 im 1. Abschnitt 800m und 1500m Freistil innerhalb von 90 min.
unterbot die 400m Lagen Jahrgangsbestmarke im Dez 2011 von Yannick Lebherz der AK 12 um ca. 4 Sek., wurde aber disqualifiziert
hält 15 Landesrekorde in Brandenburg (Stand 29.12.2011)
schwamm beim 9 Ländvergleich am 20.11.2011 in Berlin neuen DJR über 200m Lagen der AK 12 (25m) in 2:17,74 Min.
stellte in der Saison 2010-11 3 Landesrekorde für Brandenburg auf (AK 12 / 400 F / 50 S / 100 S)
hält 12 Landesrekorde in Brandenburg (Stand Juli 2011)

Laufbahnende 2019

EM 2018, Glasgow
400 L Platz 4

DM 2018, Berlin
400 L Platz 2
200 F Platz 12 (VL)
200 L Platz 4

DM Kurzbahn 2017, Berlin
400 L Platz 1 (DAR AK 18 in 4:05,80 Min)
200 L Platz 1 (DAR AK 18 in 1:54,35 Min)

Junioren-WM 2017, Indianapolis, USA
200 L Platz 1 (CR, kein WJ, 1:59,03 Min).
400 L Platz 9
4x100 F Platz 7
4x100 F Mix 7

DM 2017, Berlin
200 L Platz 6 (oW)
400 L Platz 4
200 F Platz 29

DM Kurzbahn 2016, Berlin
400 L Platz 1 (oW) (DAR im Finale in 4:07,18)
200 F Platz 1 (DAR im Finale in 1:45,03)
200 L Platz 2 (DAR im Finale in 1:56,23)
50 F Platz 4 (DAR im Finale in 22,07)

31. Olympischen Sommerspiele Rio de Janeiro 2016
400 L Platz 18

Mare Nostrum Tour 2016, Monte Carlo
Teilnahme an einigen Wettkämpfen

128. DM 2016, Berlin
400 L Platz 2 (DAR VL 4:17,35, Finale 4:14,72)
200 F Platz 13 (DAR VL 1:49,35)

16. Schwimmfest des SV Halle/Saale 2016
Platz 1 Punktbeste Leistung weiblich Jg 1998-1999

6. Brandenburg. Adler Pokal 2016, Brandenburg a. d. Havel
1500 F Platz 1 (Jg 1998-1999)
400 L Platz 1
Mehrkampf Platz 1

DM Kurzbahn 2015, Wuppertal
400 L Platz 2 (DAR AK 16 in 4:09,45)
200 F Platz 5 (DAR AK 16 VL in 1:45,50, Finale 1:45,08)
100 F Platz 12 (DAR AK 16 in 49,06)
200 L Platz 2 (DAR AK 16 im Finale in 1:56,54)

DMS-J Bundesfinale 2015, Hannover
Platz 1 männlich Jugend A mit Potsdamer SV

EYOF 2015, Tiflis, Georgien
200 F Platz 2 (DAR AK 16, LR Brandenburg)
200 L Platz 1
100 F Platz 4 (LR Brandenburg)
4x100 L mix Platz 2
4x100 F Platz 2
4x100 F mix Platz 2
4x100 L Platz 5

ISF World Cup for Schools 2015, Poznan, Polen
Platz 1 mit der Mannschaft des Potsdamer SV

127. DM 2015, Berlin
400 L Platz 2 (DAR AK 16, im VL 4:17,20 Min., im Finale 4:16,58)
200 L Platz 3 (DAR AK 16, im VL 2:02,26, im Finale 2:01,51)
200 F Platz 10
50 F Platz 48 (VL, zeitgleich mit Fleming Redemann)

15. Schwimmfest des SV Halle/Saale 2015
Platz 1 Punktbeste Leistung männlich Jg 1999

Adler Pokal 2015, Potsdam
Pokalwertung Platz 1 Männer Jg 1999

DMS 2015, Essen
Platz 1, 1. Bundesliga männlich mit dem Potsdamer SV

24. Dresdner Christstollen-Schwimmfest 2014
1500 F Platz 2
400 L Platz 1 (Jg)
50 F Platz 1
200 B Platz 2
200 S Platz 1
50 B Platz 3
400 F Platz 1
100 F Platz 1
200 L Platz 1
100 B Platz 3
200 F Platz 2
100 S Platz 1

Norddeutscher Jugendländervergleich 2014, Bitterfeld
Punktbeste Leistung Jg 1999 Platz 2

DM Kurzbahn 2014, Wuppertal
400 L Platz 6 (DAR AK 15 4:12,56 Min)
200 L Platz 7 (VL DAR AK 15 1:59,89 Min)

DMS-J Bundesfinale 2014, Essen
Platz 1 Jugend Jugend B, Potsdamer SV

Jugend trainiert für Olympia 2014, Berlin
Platz 1 für Sportschule Potsdam, Wettkampf III, Jungen

Jahrgangsmeisterschaften inkl. Mehrkampf 2014, Berlin
50 F Platz 1 (Jg)
100 S Platz 1 (DAR AK 15 in 54,98 Sek)
200 F Platz 1
100 R Platz 1
200 L Platz 1
100 B VL Platz 3, Finale dsq
400 F Platz 1 (DAR AK 15 in 3:59,56 Min)
400 L Platz 1
100 F Platz 1

126. DM 2014, Berlin
400 F Platz 5 (A-Finale, VL DAR in 4:25,31, im Finale 4:23,63 Min)
50 B Platz 48 (zeitgleich mit Henrik Dahrendorff)
50 S Platz 57 (oW, C-Finale 25,04 Sek. DAR)
200 L Platz 6 (A-Finale, VL DAR 2:03,99, Finale 2:03,68 Min)
50 F Platz 35 (oW, zeitgleich mit Jan Kaatz)

Landesmeisterschaften Brandenburg 2014, Potsdam
50 F Platz 5 (oW)
200 S Platz 4
1500 F Platz 3
50 S Platz 6
400 L Platz 1
200 F Platz 5
400 F Platz 4
100 S Platz 10
100 R Platz 1

14. Schwimmfest des SV Halle 2014, Halle/Saale
50 R Platz 1 (Jg), Platz 9 (oW)
50 B Platz 1 (Jg), Platz 3 (oW), Platz 2 (Finale)
100 B Platz 1 (Jg), Platz 2 (oW)
50 S Platz 1 (Jg), Platz 6 (oW), Platz 5 (Finale)
200 L Platz 1 (Jg, DAR in 2:07,18 Min.), Platz 1 (oW)
200 B Platz 1 (Jg), Platz 4 (oW)
100 F Platz 1 (Jg), Platz 14 (oW)
200 R Platz 3 (Jg), Platz 9 (oW)
Punktbeste Leitung männlich Jg 1999 Platz 1

9. Pokal der Landeshauptstadt 2013, Magdeburg
400 L Platz 1 (Jg, DAR in 4:33,52 Min.)
50 F Platz 1
200 B Platz 1 (DAR in 2:23,25 Min.)
50 R Platz 1
200 S Platz 1
50 S Platz 1 (DAR in 25,93 Sek.)
100 B Platz 1 (DAR in 1:05,01 Min.)
400 F Platz 1
Pokalwertung Männer, Jg 1999, Platz 1

DM Kurzbahn 2013, Wuppertal
400 L Platz 7 (DAR in 4:19,65 Min.)
50 S Platz 29 (zeitgleich mit Thomas Holzkamm) (DAR in 25,12 Sek.)
100 L Platz 19
50 B Platz 45
200 L Platz 9 (B-Finale, VL DAR in 2:01,33, Finale DAR in 1:59,34 Min.)
4x50 F Platz 1
4x50 L Platz 1 (startete im VL über Freistil)

58. Neptunschwimmfest 2013, Rostock (25m)
400 L Platz 1 (oW, DAR in 4:25,78 Min.)
100 F Platz 1 (Jg 1998 - 2003)
100 S Platz 2
100 L Platz 1 (Jg), Platz 2 (oW) (DAR in 57,55 Sek.)
50 S Platz 1 (Jg, Finale zeitgleich mit Ramon Klenz, DAR in 25,27 Sek.)
200 S Platz 6 (oW, zeitgleich mit Marcus Herwig, DAR in 2:07,20 Min.)
200 L Platz 1 (Jg, DAR in 2:05,63 Min.)

Potsdamer Kurzbahnmeisterschaften 2013
400 L Platz 1 (Jg, DAR in 4:30,79 Min., 25m Bahn)

Jugend trainiert für Olympia 2013, Berlin
Platz 1 (Wettkampf III, Sportschule Potsdam)
50 B Platz 1 (Jg in DAR 29,18 Sek., 25m Bahn)

Sprint-Landesmeisterschaften 2013, Cottbus
100 L, 50 R, 50 B, 50 S, 50 F Platz 1 (Jg)

Jahrgangsmeisterschaften inkl. Mehrkampf 2013, Berlin
50 F Platz 1
100 S Platz 1 (DJR 56,54 Sek.)
200 F Platz 1 (DJR 1:53,64 Min.)
100 R Platz 1 (DJR 58,32 Sek.)
200 L Platz 1 (DJR 2:05,62 Min.)
200 S Platz 1 (DJR 2:09,17 Min.)
200 R Platz 1 (DJR 2:07,72 Min.)
400 F Platz 1
400 L Platz 1
100 F Platz 1 (DJR 52,58 Sek.)
1500 F Platz 2

13. Schwimmfest des SV Halle 2013, Halle/Saale
Punktbeste Leistung Jg 1999, Platz 1
50 R Platz 1 (Jg)
200 S Platz 1
50 F Platz 1
50 S Platz 1
200 F Platz 1
200 B Platz 1
200 R Platz 1 (Jg), Platz 5 (oW)

ISF World Cup for Schools 2013, Herzliya, Israel
Platz 1 mit der Deutschen Mannschaft aus Brandenburg

15. Titze Cup 2013, Berlin
200 L Platz 1 (DAR in 2:10,30 Min, AK 14), Platz 2 (oW)
50 R Platz 1 (Jg 1999/2000)
100 F Platz 1
50 F Platz 1
50 S Platz 1 (Jg)
200 F Platz 1
1000 S Platz 1
400 F Patz 1

Adler Pokal 2013, Potsdam
1500 F Platz 1 (Jg)
400 L Platz 1

22. Dresdner Christstollen-Schwimmfest 2012 (50m)
400 L Platz 1 (Jg, DAR in 4:44,82 Min.)
200 F Platz 1 (Jg, DAR in 1:59,97 Min.)
50 F Platz 1
200 R Platz 1
50 B Platz 1
200 S Platz 1
100 F Platz 1
50 S Platz 1
200 L Platz 1
50 R Platz 1
100 S Platz 1

DM Kurzbahn 2012, Wuppertal
400 L Platz 36
100 L Platz 46
100 R Platz 41

57. Neptunschwimmfest 2012, Rostock (25m)
400 L Platz 1 (Jg, DAR in 4:34,35 Min.)
100 L Platz 1 (Jg, DAR in 59,09 Sek.)
50 R Platz 1 (Jg, DAR in 27,66 Sek.)
50 S Platz 1 (Jg, DAR in 26,35 Sek.)
100 R Platz 1 (Jg, DAR in 58,65 Sek.)

Potsdamer Kurzbahnmeisterschaften 2012
400 L Platz 1 (DAR in 4:41,28 Min)
200 S Platz 1 (DAR in 2:13,64 Min)
200 L Platz 1 (DAR in 2:10,75 Min)

Jugend trainiert für Olympia 2012, Berlin
Platz 1 (Wettkampf III, Sportschule Potsdam)

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften, inkl. Mehrkampf 2012, Magdeburg
Mehrkampf Rücken Männer Jg 1999 Platz 1, inkl. Der folgenden Zeiten und Rekorde
100 R DAR in 1:01,16 Min. der AK 13
200 R DAR in 2:12,55
200 L DAR in 2:11,94

NDM inkl. SMK, JMK, Jahrgang, Offen, 2012, Braunschweig
Platz 1 SMK männlich Freistil, inkl. Über 200 L in 2:14,79 Min. neuen DJR der AK 13

Alter Fritz 2012, Potsdam
Platz 3, Punktewertung Jahrgang 1999

22. Pokal der Gothaer Versicherungen 2012, inkl. EM-Quali, Magdeburg
Pokalwertung Männer Jahrgang 1999, Platz 1

3. Adler Pokal 2012, Potsdam
800 F Platz 1 (Jg)
1500 F Platz 1
400 L Platz 1

Nicolaus-Cup 2011, Brandenburg
100 L Platz 1 (Jg 1998/1999, neuer DJR in 1:04,09 Min. (25m) der AK 12)

9-Ländervergleich 2011, Berlin
Punktbeste Einzelleistung Jg 1999, männlich, Platz 1
DJR über 200 L der AK 12 (25m) in 2:17,74 Min.

1. Offene Kurzbahnmeisterschaft Brandenburg 2011, Schwedt/Oder
100 F Platz 1 (Jg)
50 B Platz 1
200 S Platz 1 (Jg), Platz 4 (oW)
100 L Platz 1 (Jg), Plaatz 4 (oW)
50 S Platz 1
200 F Platz 1
100 S Platz 1
200 L Platz 1 (Jg), Platz 5 (oW)
50 F Platz 1

8. Potsdamer Kurzbahnmeisterschaften 2011
Pokalwertung Platz 1 Jahrgang 1999/2000

Schwimmwoche, inkl. Schwimm-Mehrkampf 2011, Berlin
Platz 1 Schmetterling-Mehrkampf
Platz 2 Mehrkampf Männer Jahrgang 1999

10-Länderkampf 2010, Berlin
Beste männliche Einzelleistung Jahrang 1999 Platz 1